Sixt Share parken

Sixt Share parken

Wenn ihr bei Sixt Share parken wollt, gibt es zwei Möglichkeiten das zu tun. Entweder ihr wollt die Miete beenden und das Auto wieder abstellen – oder aber ihr wollt das Auto nur kurz parken, um damit dann einige Zeit später weiterzufahren. Wir erklären beide Varianten hier für dich.

1. Du willst das Auto nur kurz parken

Wenn du dein SixtShare Auto nur kurz abstellen willst, dann kannst du es einfach mit dem Schlüssel abschließen. Auch Fahrzeuge mit Start-Stop-Knopf-Automatik haben immer einen Schlüssel im Handschuhfach. Nimm ihn heraus und schließe das Fahrzeug damit von außen ab. Der Tarif läuft nun ganz normal weiter, es gibt keinen extra Parktarif, wie bei anderen Anbietern. Du brauchst keinen Parkschein zu ziehen wenn du auf öffentlichem Gelände im Geschäftsgebiet parkst, das übernimmt Sixt für dich. Im Video erkläre ich nochmal kurz, wie es genau funktioniert:

2. Auto von Sixt Share parken und die Miete beenden

Auch wenn du deine Fahrt beendet hast, muss das Sixt Share Fahrzeug natürlich irgendwo parken. Du kannst es überall dort in der Stadt abstellen, wo öffentliches Parkland ist, auch da wo man normalerweise einen Parkschein ziehen muss. Du legst den Schlüssel ins Handschuhfach (oder lässt ihn bei den Start-Stop-Fahrzeugen einfach weiterhin drin liegen), steigst aus und gehst in die Sixt App. Dort kannst du über „Miete beenden“ nun deine Fahrt beenden. Für das Parken musst du ab jetzt nichts bezahlen, das übernimmt Sixt für dich.

Für beide Varianten gilt natürlich: Du musst dich an die Straßenverkehrsordnung halten. Im Halteverbot oder im Parkverbot darfst du das Fahrzeug nicht abstellen. Tust du das doch, wird dir Sixt Share dafür entsprechend die Gebühren weiter berechnen. Achtet vor allem auch darauf, dass gerade zu Beginn die Autos noch nicht so oft bewegt werden. Momentan stehen diese manchmal tagelang am gleichen Fleck, weil der Anbieter noch nicht so bekannt ist bzw. wir uns in der Betaphase befinden.

Hier antwortet Sixt Share auf meine Frage in Sachen parken: 

Man muss sichergehen, dass 48h das Auto auf dem gewählten Parkplatz stehen darf.

 

- Author: