MILES Berlin | Alle Infos + Promo Code

MILES Berlin

[Update] Nicht wundern: MILES hieß früher „Drive by“.

MILES Berlin ist der Carsharing-Anbieter in der Hauptstadt, der anders als Firmen wie DriveNow oder Car2Go nach Kilometern abrechnet statt nach Minuten. MILES berechnet also den Preis pro Kilometer, womit es egal ist, wenn du z.B. im Stau stehst. Wenn du noch kein Kunde bist, kannst du den aktuellen Gutscheincode nutzen, um dich kostenlos anzumelden und ein kleines Frei-Kontingent von 10 Kilometern zum Fahren zu bekommen! Der Code lautet „drivegutschein„. Bei der Anmeldung im Formular also einfach  „drivegutschein“ im Feld „Promotion Code“ eingeben oder diesen Gutscheinlink nutzen, dann landest du automatisch im Formular und der Code steht wie von Geisterhand schon drin.

MILES Berlin – Mit Promotion Code anmelden

Auch bei MILES Berlin kann man die Autos einfach per App von der Straße „weg mieten“. Anmelden kannst du dich am einfachsten auf www.drive-by.de Wie oben erwähnt: Wenn du beim Feld Promotion Codedrivegutschein“ eingibst, ist die Anmeldung kostenlos und du bekommst 10 Freikilometer obendrauf.

Nach der Anmeldung müsst ihr euch die App runterladen. Diese sollte zu finden sein, wenn ihr nach „MILES Carsharing“ im jeweiligen Appstore sucht. In der App meldet ihr euch einmalig mit  Benutzername und Passwort an. Klickt dann auf das „Karten-Symbol“, denn da findet ihr den Link, mit dem ihr euren Führerschein per Video verifizieren könnt. Das geht direkt übers Handy.  Folgt einfach den Anweisungen in der App und euer Führerschein wird direkt bestätigt.

MILES Berlin – Diese Autos gibt es

Das Startup startete einst in Berlin und ist inzwischen auch in Hamburg aktiv. In Berlin sind es meist Audi A1, Audi A3 Fiat 500 und diverse Transporter, in Hamburgsetzt MILES serzeit eher auf Toyota Yaris, Toyota CH-R (Hybrid) und Transporter von VW. Die Autos haben in der Regel immer ein Automatikgetriebe und ein Entertainment-System mit USB-Ladebuchse fürs Smartphone.

Die Fahrzeuge sehen aktuell je nach Beklebung zum Beispiel so aus:

 

drive by berlin

 

MILES Hamburg

Miles Transporter in Berlin

MELDE DICH JETZT HIER MIT DEM PROMOCODE „drivegutschein“ kostenlos an + bekomme 10 Freikilometer geschenkt.

So mietest du ein Miles Auto in Berlin

MILES App

Wenn du die App hast und dort eingeloggt bist,  siehst du auf der Karte die Positionen aller verfügbaren Fahrzeuge in der Umgebung. Die kleinen Buchstaben S, M, L stehen für die Größen der Fahrzeuge. So sind die kleinen A1 mit S gekennzeichnet, die größeren A3 mit M und die Transporter mit L.  Klicke auf ein Fahrzeug deiner Wahl und du bekommst zusätzliche Informationen wie Entfernung, Tankfüllstand, Preis, Standort angezeigt. Wenn ihr euch für ein Auto entschieden habt, könnt ihr es kostenlos reservieren. Anschließend habt ihr 15 Minuten Zeit um zum Auto zu gelangen.

Sobald ihr in der Nähe eures Autos seid, könnt ihr es mit der App öffnen. Ihr müsst dann noch kurz ein, zwei Fragen beantworten und könnt direkt losfahren.

MILES Berlin – eine Fahrt beenden

Die Autos können einfach und kostenlos auf öffentlichen Parkplätzen im Geschäftsgebiet abgestellt werden Hier könnt ihr die Miete beenden. Dazu einfach den Motor abstellen (je nach Fahrzeug über den Start/Stop-Knopf) oder mit dem Schlüssel (den dann zurück in die Halterung im Handschuhfach stecken.) Dann aussteigen und dann in der App auf “Fahrt beenden” klicken – bitte nicht drücken solange ihr noch im Auto seid – sonst seid ihr im Zweifel im Auto eingesperrt 🙂

Übrigens: Du kannst die Fahrt nur im Geschäftsgebiet beenden. Du kannst zwar woanders hinfahren, dort das Auto aber nur parken (das kostet dann 0,29 Euro je Minute).

MILES Berlin – Tanken

Die Kosten für den Kraftstoff sind wie bei allen Carsharing Anbietern im Mietpreis enthalten.(hier: pro Kilometer ab 0,79 Euro) . Die Autos werden entweder vom MILES Serviceteam selbst getankt, oder von dir als Fahrer. Den Tankstand der Fahrzeuge kannst du in der App einsehen. Liegt dieser unter 20%, kannst du bei einer Partnertankstelle tanken und erhälst dafür 5 Freikilometer geschenkt. Sollte der Tankfüllstand unter 5% fallen, musst du in jedem Fall Kraftstoff nachfüllen, da du sonst die Miete nicht beenden kannst.

Zu den Partnertankstellen gehören alle im Geschäftsgebiet, die ein DKV-Symbol haben. Das Symbol findest du an der Säule, wo auch die Preisliste dran steht. Meist machen Marken wie Aral, Agip, Esso, Hem, Jet, Sprint, Shell, Star, Tamoil, Total und ein paar weitere, freie Tankstellen mit. Du entnimmst dann nach dem Tanken einfach die DKV-Tankkarte aus der Halterung im Handschuhfach („klebt“ meist oben an der „Decke“ vom Handschuhfach).

Beim Bezahlen brauchst du dann eine PIN. Diese vierstellige Nummer ist bei jedem Auto anders und du findest sie in der App bei der Ansicht deines gebuchten Autos oben rechts.

MILES Berlin – das Geschäftsgebiet

In Berlin umfasst das Geschäftsgebiet im Kern den S-Bahn-Ring mit einigen Ausreißern. Im Norden verläuft es an einer Linie vom Kienhorstpark in Reinickendorf bis zum Bürgerpark Pankow bis zum Weißensee. Im Osten ist die Grenze das Ringcenter auf der B1 und etwas weiter unten die Rummelsburger Bucht. Südlich ist etwa an der A100 etwas unterhalb vom Tempelhofer Feld Schluss. Im Westen reicht das Gebiet knapp bis zum Funkturm bzw. südlich davon bis zur Rheinbabenallee.

In der App seht ihr das Geschäftsgebiet recht klar umrissen wenn ihr die Karte aufzoomt.

MIELS Charity Aktion

Ein Auto mieten und automatisch anderen helfen? Geht bei MILES! Das Unternehmen sammelt mit jedem gefahrenen Kilometer automatisch 1 Cent, um soziale Einrichtungen zu unterstützen. Somit gibt das StartUp einen Teil der Einnahmen an die Community zurück.

MILES Berlin – Die Preise

In Berlin gilt, dass die kleinen Fahrzeuge (S) 0,79 Euro je Kilometer kosten, die mittleren (M) 0,99 Euro pro Kilometer und die Transporte (L) 1,19 Euro je Kilometer.

Hauptvorteil: Es wird nicht wie sonst bei anderen Anbietern üblich nach Minuten abgerechnet. Ihr müsst also keine Angst haben, wenn ihr mal wieder im Berliner Nachmittags-Stau hängt – die Strecke kostet immer gleich viel. Kosten für Dinge wie Parken, Versicherung oder Benzin sind wie bei DriveNow oder car2go auch, in den Kilometerpreisen enthalten. Es können aber zusätzliche Gebühren entstehen, etwa wenn das Auto geparkt wird, um es danach weiter zu nutzen. Wir haben hier MILES Preise auf einer eigenen kleinen Seite zusammengefasst.

Hier ein Auszug: 

Aktion mit Promocode „drivegutschein“: Anmeldung  + 10  Freikilometer0 €
Aktionsangebot Anmeldung + 25km Gutschrift10 €
Kilometerpreis kleine Autos0,79 €
Kilometerpreis mittlere Autos0,99 €
Kilometerpreis Transporter1,19 €
Tagestarif (0-24h inkl. 100 km) Fiat 50049 €
Kilometerpreis ab dem 101. km0,39 €
Parkgebühren (Fahrzeug wird im Parkmodus abgestellt und somit für andere Fahrer blockiert)0,15 € / Minute
Reservieren (30 min)gratis
Gutschrift für Tankvorgänge*¹5 Freikilometer
Verlust der Tankkarte75 €
Verlust des Fahrzeugschlüssels300 €
Gebühr bei vorsätzlichem Blockieren des Fahrzeugs (Bsp.: Kunde braucht länger als 60 min. für 3km)10 € / Stunde
Umparken nicht ordnungsgemäß abgestellter Fahrzeuge durch drive by Team50 €
Offenlassen der Fenster50 €
Abschleppen durch Fremdfirmalaut Rechnung
Bearbeitung von Abschleppvorgängen und selbst verschuldeten Schäden50 €
Bearbeitung von Ordnungswidrigkeiten10 €
Sonderreinigungje nach Aufwand
Bearbeitung von Lastschrift Retouren10 €
Mahngebühren5 €
Bearbeitung von Straftaten250 €
Selbstbeteiligung bei verschuldeten Unfällen1000 €

 

Lust, MILES Berlin mal auszuprobieren? 

MELDE DICH JETZT HIER MIT UNSEREM PROMOCODE „drivegutschein“ AN für 0 € und bekomme 10 Freikilometer geschenkt.

- Author: