DriveNow Schutzpaket jetzt einfacher buchen

24_schutzpaketversicherungViele fragen immer wieder: Wie ist man bei DriveNow eigentlich versichert? Unabhängig vom Modell sind alle DriveNow Fahrzeuge über ein Haftpflicht- und Vollkasko-Schutzpaket abgesichert. Was man aber wissen sollte: Wenn ihr einen Unfall teil- oder selbstverschuldet habt, dann sind bis zu 750 Euro Selbstbeteiligung fällig. Bei einem Schaden von z.B. 3.000 Euro müsstet ihr also 750 Euro selbst übernehmen.

DriveNow hat jetzt im Buchungsvorgang im Auto eine Möglichkeit geschaffen, diese Selbstbeteiligung zu reduzieren. Vor Fahrtantritt kann man im Schritt 4 der Buchung  mit Klick auf „Schutzpaket buchen“ den Betrag von 750 auf 350 Euro senken. Das ganze kostet 1 Euro pro Fahrt zusätzlich.

Für Vielfahrer bietet DriveNow zudem einen Versicherungsschutz für das ganze Jahr. Wer 99 Euro Jahresbeitrag zahlt, für den sinkt die Selbstbeteiligung automatisch für jede Fahrt auf 350 Euro. Für die Sicherheitsfanatiker unter euch:  Wer 199 Euro im Jahr zahlt, senkt die  Selbstbeteiligung sogar auf 0 Euro. Diese Zusatzversicherungen können bei Bedarf in den Sixt-Registrierungsstation gebucht werden.

Du bist noch nicht bei DriveNow? Dann melde dich jetzt mit unserem Gutschein an und zahle nur 9,98 Euro für die Anmeldung statt 29 Euro. Plus 15 Freiminuten zum sofort losfahren 🙂