DriveNow München

DriveNow München

DriveNow München (© Sergii Figurnyi – Fotolia.com)

Zum P1 Club mit dem Auto, dann was trinken und mit der S-Bahn oder dem Taxi zurück? Das geht! Mit DriveNow München kannst du überall im Geschäftsgebiet eines von 500 BMW und MINI Modellen spontan anmieten, losfahren und überall im Geschäftsgebiet wieder kostenlos abstellen, ohne extra eine Station suchen zu müssen.

Du willst dich direkt anmelden? Hier gelangst du direkt zu den DriveNow Registrierungsstationen München

DriveNow München – Das Geschäftsgebiet

Das Geschäftsgebiet von DriveNow München umfasst im Kern den erweiterten Innenstadtbereich. Es reicht von Untergiesing im Süden bis Milbertshofen im Norden und von Pasing im Westen bis Trudering im Osten. Es gibt zudem in den Bereichen Garching, Neuperlach, Großhadern, an der Bavaria Filmstadt und in Neubiberg Inseln, wo die Fahrzeuge abgestellt werden können. Innerhalb des Geschäftsgebiets können die Autos nach Beenden der Miete kostenlos abgestellt werden. Fahren könnt ihr jedoch sowohl innerhalb als auch außerhalb des Geschäftsgebiets von DriveNow München

-DriveNow München – Die Autos

Bei DriveNow München stehen derzeit 11 verschiedene Autotypen zur Auswahl. Alle sind bestens ausgestattet (Klima, Navi, Sitzheizung, Entertainment-Paket, Parkpilot, starke Motoren usw). Hier sehr ihr eine Liste der verfügbaren Fahrzeuge.

bmw11er BMW   bmwi3BMW i3
bmw2er2er BMW   bmwi3rex BMW i3 REx
bmwcabrioBMW Cabrio   bmwx1  BMW X1
mini3MINI e-Türer mini5MINI 5-Türer
minicabrio MINI CabriominiclubmanMINI Clubman
minicountrymanMINI Countryman

DriveNow München – Die Kosten

Bei DriveNow gibt es eine einmalige Anmeldegebühr und die Kosten, die pro Minute entstehen wenn man fährt. Die Anmelderebühr beträgt normalerweise 29 Euro. Wenn ihr euch über GUTSCHEIN anmeldet, zahlt ihr nur 9,98 Euro und bekommt noch 15 Freiminuten dazu.

Ein echter Vorteil: Die Benzinkosten, die Parkkosten, die Versicherung und Kfz-Steuer sind alle schon im Minutenpreis mit drin. Es gibt auch keine laufenden jährlichen oder monatlichen Kosten – eine Anmeldung kann also nicht schaden – dann hat man das Auto in dem Moment zur Verfügung wenn man es in München gerade braucht. Denn nach der Online-Anmeldung müsst ihr euch noch in eine der Registrierungsstationen eure Kundenkarte abholen – Das müsst ihr nur zum Start einmal tun, danach könnt ihr die Autos einfach an der Straße nehmen.

Die genauen Minutenpreise hängen dann etwas vom Fahrzeug ab. So kostet z.B. der MINI 31 Cent pro Minute, der BMW X1 oder Das BMW Cabrio z.B. 34 Cent. Alle Details zu den DriveNow Kosten findest du auch auf dieser Seite.

DriveNow München – Das Tanken

Neben den Parkgebühren und den Versicherungskosten sind auch die Kosten fürs Benzin im Minutenpreis mit drin. Meist müsst ihr das Auto nicht selbst betanken. Wenn der Füllstand im Tank aber unter 25% sinkt, könnt ihr mit einer Tankkarte, die in jedem DriveNow Auto gut sichtbar steckt, kostenlos tanken. Als kleines Dankeschön dafür schenkt euch DriveNow 20 Freiminuten pro Tankvorgang.

DriveNow am Flughafen München

Der Flughafen München ist an das DriveNow System angeschlossen. Ihr könnt also auch One-Way mit dem Auto zum Flughafen fahren und es dort einfach stehen lassen. Ein anderer Fluggast, der in München ankommt, kann es dann nutzen. Die DriveNow Parkplätze am Flughafen findet ihr im Parkhaus P20 auf der Ebene 1. Für die Anmietung und Abgabe am Flughafen erhebt DriveNow eine zusätzliche Servicegebühr in Höhe von 12 €.

 

Bei DriveNow in München anmelden – Mit Gutschein!

Du hast Lust, mal mit einem MINI oder einem BMW durch München zu fahren? Dann melde dich jetzt mit diesem DriveNow Gutschein an und zahle nur 9,98 Euro für die Anmeldung statt 29 Euro. Als kleine Entscheidungshilfe geben wir dir 15 Freiminuten oben drauf.

- Author: