Carsharing Berlin

Carsharing Berlin hat den Vorteil, dass man viele Anbieter zur Auswahl hat. Ob Multicity, Car2Go, Cambio, Flinkster oder DriveNow, jeder Anbieter hat seine Besonderheiten. So funktionieren Multicity, Car2Go und DriveNow z. B. stationsungebunden, d.h. man kann die Fahrzeuge überall im Stadtgebiet anmieten und auch wieder abstellen.

Carsharing Berlin – die Unterschiede

Carsharing Berlin – Die Fahrzeuge

Jeder Carsharing-Anbieter in Berlin setzt auf andere Fahrzeuge. So hat etwa Car2go kleine Smarts und verschiedene Mercedes Modelle im Angebot.

Carsharing Berlin

Carsharing Berlin – Der Elekro-BMW von DriveNow

Vorteil der Smarts: Man kommt in jede Parklücke. Nachteil: Man kann nie mehr als eine Person mitnehmen und die Ausstattung der Fahrzeuge ist nicht optimal. (Update 2016: Inzwischen hat car2go auch größere Mercedes Modelle wie die A-Klasse oder den CLA in der Flotte)

DriveNow bietet mit BMW und MINI sehr beliebte Fahrzeuge an, die auch noch in Vollausstattung daherkommen. Somit ist von Servolenkung über Park-Assistent bis hin zu beheizten Ledersitzen (nicht in allen Fahrzeugen) alles dabei, was das Herz begehrt. Auch Elektrofahrzeuge von BMW sind in der Flotte zu finden.

Flinkster setzt auf Smart, Ford Ka, VW Polo und Ford Fiesta, Cambio ist mit Fahrzeugen von Citroen, Ford, VW und Opel unterwegs. Multicity nutzt ausschließlich Elektrofahrzeuge der Marke Citroen.

Carsharing Berlin – Die Preise

Die Preisgestaltung einzeln aufzuschlüsseln, würde hier den Rahmen sprengen, da jedes System ein eigenes Abrechnungssystem hat. Manche verlangen Minutenpreise, manche Stundenpreise, andere unterteilen in Tag- und Nachttarife. Zudem ändern sich die Tarife auch immer mal, eine Liste die wir jetzt hier erstellen, kann ich 2 Monaten bereits alt sein. Unser Tipp: Eher schauen, welche Anbieter in der eigenen Umgebung häufig zu finden sind und dann die Preise direkt auf den Webseiten der jeweiligen Anbieter vergleichen.

Grundsätzlich ist zu sagen. Die meisten Anbieter erheben keine monatliche Grundgebühr. Nur Cambio nimmt diese in bestimmten Tarifgruppen. Eine Anmeldegebühr gibt es bei allen Carsharing Berlin Anbietern. Diese einmalige Gebühr ist aktuell (11/2016) so hoch:

Cambio: 30 Euro

DriveNow: 29 Euro (hier kann man aber mit unserem Gutschein sparen und zahlt nur 9,98 Euro für die Anmeldung inkl. 15 Freiminuten. Den Gutschein gibt es hier.

Multicity: 9,90 Euro

Flinkster: 50 Euro (außer Inhaber einer Bahncard, die zahlen keine Anmeldegebühr)

Car2Go: 19 Euro

Fazit: Man sollte sich überlegen, wo man Carsharing in Berlin nutzen möchte und sich umschauen, welche Autos in der Nähe der eigenen Wohnung oder Arbeit häufig zu finden sind. Auch muss man sich überlegen, wozu man das Auto braucht. Ein Smart passt in der Innenstadt gut in einer Parklücke. Wer umweltfreundlich unterwegs sein will, findet mit Multicity einen Anbieter, der ausschließlich Elektrofahrzeuge nutzt. Wer es komfortabel mag und auf hochwertige Fahrzeuge Wert legt, ist bei DriveNow an der richtigen Adresse.

Unser Carsharing Berlin Gutschein

Unser Tipp: Für den Anbieter DriveNow haben wir einen Gutschein für unsere Leser. Klickt einfach hier und er wird automatisch aktiviert. Damit könnt ihr euch für nur 9,98 Euro bei DriveNow anmelden und erhaltet 15 Freiminuten dazu.

- Author: