DriveNow: Flughafen München jetzt mit Schnellladestation

Flughafen München

Einen BMW i3 in 30 Minuten von 0 auf 80% aufladen? Das könnt ihr ab sofort am Flughafen München. Es gibt ab jetzt acht Ladepunkten, die nur von DriveNow-Fahrzeugen genutzt werden dürfen. Hier können die 85 Elektromodelle der Münchner Flotte ab jetzt geladen werden. Die Säulen befinden sich im Parkhaus P20 auf der Ebene 01. Das ist ein Sonderparkbereich, der ausschließlich für Carsharing-Autos zur Verfügung steht. Die Ladevorgänge könnt Ihr wie gewohnt auch als DriveNow Kunden mit der Ladekarte im Fahrzeug starten. Vorteil: Ihr erhaltet dafür 30 Bonusminuten.

Mehr über den i3

Wenn ihr mehr zu dem Elektroflitzer i3 von DriveNow erfahren wollt, ich habe ihn ausprobiert und hier darüber berichtet. Wer also mal Elektromobilität ausprobieren will, kann das mit Carsharing und DriveNow recht einfach und auch bezahlbar auf Minutenbasis tun. Einfach anmelden, App runterladen und losfahren.

Wer noch nicht bei DriveNow angemeldet ist, kann übrigens hier unseren Gutschein nutzen und bis zu 82% bei der Anmeldung sparen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.