Wie Knight Rider: DriveNow Autos per Apple Watch steuern

apple watch für drivenow

Foto: Apple

„K.I.T.T – Ich brauch dich hier!“ Einmal wie Michael Knight das Auto per Uhr rufen, öffnen und schließen. Für DriveNow-Kunden wird dieser Traum jetzt Wirklichkeit. Mit der Apple Watch, die noch in dieser Woche auf den Markt kommt, können Kunden des Carsharing-Unternehmens einfach über die Uhr das nächste freie Auto finden, reservieren, öffnen und schließen. Auch die Navigation zum nächsten Fahrzeug ist integriert. Die App ist eine Erweiterung zur Basis-App für das iOS-Betriebssystem. Ab dem 24. April wird sie im Apple Store verfügbar sein.

Geschäftsführer Andreas Schaaf sagt:

Die Apple Watch ist ein weiterer Schritt Richtung Zukunftstechnologie und das perfekte Gadget zu unserer App, um die Nutzung von DriveNow noch smarter und leichter in den Alltag unserer Nutzer zu integrieren.

DriveNow CabrioWer das ausprobieren möchte, muss Kunde bei DriveNow sein. Neukunden können mit diesem DriveNow Gutschein Geld sparen und zahlen nur 9,98 Euro statt 29 Euro für die Anmeldung. Und zum Sofort-Losfahren gibt es nochmal 15 Freiminuten oben drauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.